Fahrbericht BMW G310 GS

Mein Tag mit der Baby-GS

Als ich heute Morgen meine BMW R1200 GS beim Aachener Freundlichen zum Jahresservice abstellte, stand die Kleine auf der anderen Straßenseite – und sah aus wie eine richtige GS. Vielleicht einen Hauch kürzer und filigraner, aber die Gene schienen deutlich verwandt. Und das beste war, ich durfte mit ihr nach Hause fahren. Natürlich nahm ich den kleinen Umweg um meinen Hausberg, und gab der Baby-GS im Mergelland einmal ordentlich die Sporen.

(mehr …)

Zurück von den Reisen

Alpen versus Schottland

Welch ein Sommer! Bestes Wetter von April bis August, fast so, als müsste der Sommer 2018 all das nachholen, was seine früheren Kumpels ausgelassen hatten. Natürlich war es zu viel des Guten. Mein Rasen wirkt wie die Strauchsavanne der Sahelzone, und der letzte Rasenschnitt war Ende April erforderlich. Echtes Motorradwetter sieht eigentlich anders aus.

(mehr …)

Mobiler Backup von Fotos und Videos auf Reisen

Foto- und Videografen kennen das Gefühl: Was ist, wenn die Speicherkarte meiner Kamera einen plötzlichen Tod erleidet? Das geschieht leider häufiger als man denkt, und ohne Backup führt es zum Totalverlust aller Aufnahmen. Mich hat dieses Schicksal bereits drei mal in 8 Jahren ereilt, und dies führte stets zu einer unangenehmen Grundstimmung auf all meinen Reisen. Keine Frage: Eine mobile Backup Lösung musste her.

(mehr …)

Amstel Gold Race 2018

Mein jährliches Armageddon im Ruhebiotop

Wohnt man – so wie ich – inmitten grüner Felder mit glücklichen Kühen, Eseln, Pferden, Ziegen, einigen Schafen sowie wettergegerbten Wanderern mit stocknagelbeschlagenen Walking-Sticks und schlechtem Liedgut, so fallen vorbeirasende Motorräder schon mal auf. Zumal ich selbst passionierter Biker bin, und meine nur drei Meter breite Straße mittlerweile Tempo 30 Zone ist.

(mehr …)

Filmen und Fotografieren auf Motorradreisen

Weniger ist oft mehr

Im Gegensatz zu einem PKW bietet ein Motorrad nur sehr begrenzten Stauraum. Zusätzlich zählt jedes Gramm. Man braucht also eine komplett andere Strategie für die Motorrad-Reisefotografie. Kommt dann noch ein Zelt in die Gleichung, so steht man spätestens beim ersten leeren Akku vor einem echten Problem. Und Akkus sind heute schneller leer als früher, denn statische Fotos werden mehr und mehr durch Videos ersetzt, die an den Akkus zerren.

(mehr …)