Motorradboom vor Feierabend

Ein Abgesang auf die schönste Art des Reisens

Nach langer Zeit der Stagnation steigen aktuell die Zulassungszahlen für Krafträder wieder. Dies schließt auch reine Vernunftfahrzeuge, wie Motorroller, mit ein. Seit 10 Jahren konstant ist ein durchschnittlicher Hubraum von 650 cm³ und eine Motorleistung von ca. 50 kW. Das, was heute durchschnittlich ist, war in den 1970ern der absoluten Königsklasse vorbehalten. Damals lag die mittlere jährliche Fahrleistung noch bei ca. 12.000 km. Aktuell liegt sie bei 2.300 km – und sinkt Jahr für Jahr. Der Gesamtbestand an Krafträdern liegt heute bei ca. 4.3 Millionen (1960: ca 1.9 Mio.).

(mehr …)